Weber_Molenaar_Landschaft | Taufkirchen Vils Ortsmitte
21407
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21407,cookies-not-set,stockholm-core-1.2.1,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.8,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Taufkirchen Vils Ortsmitte

Städtebaulicher Realisierungswettbewerb im kooperativen Verfahren

Vom Rathausplatz bis zur Kreuzung Veldener Straße wird zwischen Pfarrweg und Landshuter Straße eine Ortsbildverbesserung angestrebt, die qualitätvolles Wohnen, attraktive Versorgungsangebote und aufgewertete Freibereiche zu einer belebten, urbanen Ortsmitte verbindet und zu-gleich Lösungen für die Hochwasser- und Lärmproblematik anbietet.

 

Auftraggeber: Gemeinde Taufkirchen (Vils)

Größe: 3 ha

Zeitraum: 11/2014 – 02/2015

Category

Städtebau, Wettbewerbe