Weber_Molenaar_Landschaft | Roth Kulturfabrik
21633
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21633,cookies-not-set,stockholm-core-1.2.1,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.8,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Roth Kulturfabrik

Auf der Basis des Architektenentwurfs zur Erweiterung der Kulturfabrik um die so genannte „Kulturbar“ werden die Freiflächen rund um das historische Fabrikgelände saniert und neu geordnet.  Vorhandene Gestaltungselemente werden neu interpretiert und ergänzt. Die Besonderheit des ehemaligen Fabrikgeländes wird mit einem zeitgemäßen Erscheinungsbild gewürdigt und wieder erlebbar.

 

Auftraggeberin: Stadt Roth

Zeitraum:  2009

Leistung: HOAI 2009 § 38, 39, 40 LPH 1-9

Größe: 1200 qm

Architekt: Molenaar. Architekten und Stadtplaner BDA/SRL

Category

Kultur und Bildung